• Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle
  • Pinterest - Black Circle
Nadine Gerhardt Magazine.png

Die besten Yoga Studios in New York City

30 Nov 2017

Oh, New York, oh, New York..  These streets will make you feel brand new. Big lights will inspire you. It´s a city, that doesn´t sleep. Zeilen aus Songtexten von Alicia Keys und Frank Sinatra. In jedem ihrer Worte hört man die Liebe zu dieser Stadt, zu "The Big City".

 

Und New York City ist wirklich ein wunderwunderschöner, pulsierender Ort, der niemals schläft, der immer Vollgas gibt, der, wie es wirkt, immer zu tun hat. 

 

 

Umso verwunderlicher ist es, dass in einer Stadt, wo Jeder am Rennen ist, immer wieder angestachelt vom "Höher, weiter, schneller" Modus (ähnlich wie auch hier in Frankfurt), in den meisten Studios Savasana, die Endentspannung, 

wegfällt. "Das ist für uns Zeitverschwendung" heißt es.

 

Gestartet wird in den meisten klassischen Studios direkt im Herabschauenden Hund und so geht es meist sehr sportlich weiter. Während im Hund noch weitere Teilnehmer eintrudeln, bin ich die Einzige von 40 Schülern, die ihre eigene Yogamatte dabei hat. Eine lilafarbene Jade Yogamatte zwischen all den schwarzen Jades. Ein Bild für die Götter =). 

 

New York City gilt als eine absolute Yoga Hochburg und ist weltweit eines der besten Orte, um sich neue Inspiration zu holen. Gerade in Manhattan tümmelt sich ein Studio nach dem Anderen und man kann innerhalb von wenigen Geh-minuten die unterschiedlichsten Yogastile ausprobieren. Aber auch Brooklyn mit seinen wunderschönen Industriedesign- und Backsteinhäusern aus dem 19. Jahrhundert rockt mit einer Location nach der Anderen. 

 

Und hier sind sie! Meine Yogastudio Lieblinge und dein Yoga City-Guide New York City: 

 

 

1. RA MA INSTITUTE NYC

 

Zwischen East Village und der Lower East Side hat Anfang 2018 ein neues wunderschönes Kundalini Yoga Studio von Guru Jagat eröffnet. Guru Jagat wird in der amerikanischen Presse gerne mal als „Stylish Leader“ bezeichnet und wenn man sie sieht, weiß man warum. Die Kundalini Standard Kleidung (weißer Turban, weißes Gewand) wird bei ihr gerne mit Louis Vuitton Vintage Accessoires oder Adidas Sneakern aufgepimpt. Hier gibt es Themen bezogene Klassen wie z.B. die Prosperity Klassen und Klassen auf Spendenbasis, so dass sich jeder Kundalini Yoga leisten kann. 

 

Adresse: 125 Stanton St, New York, NY 10002, USA

Website: www.ramayogainstitute.com/nyc

 

 

 

2. THE STUDIO | KATONAH YOGA

 

The Studio in der Bowery Street wird geführt von Nevine Michaan und Abby Galvin, Lehrer, die seit über 30 Jahren unterrichten. Der Katonah Yogastil gilt als eines der neuesten und innovativsten Yogaformen. Es ist sehr physisch und zählt zum Therapeutischen Yoga. Die Einflüsse aus Iyengar und Kundalini Yoga sind deutlich spürbar, auch Taoismus und Wissen aus der TCM fließen mit ein. Wirklich interessant ist auch das Body Reading, was man bei Katonah Yoga lernt. Gearbeitet wird mit vielen Props - Yogablöcke, Gurte, diverse Decken, Stühle. Die Stunden laufen mehr wie ein Yoga Workshop oder eine Community Klasse ab. Der Lehrer ist in der Mitte aller Schüler und die Schüler adjusten (das sind sogenannte Hands-On) sich gegenseitig. Für den deutschen Durchschnitts-Yogi ist das zu Anfang noch sehr ge-wöhnungsbedürftig, wenn plötzlich 3 bis 4 Menschen in einer ganz normalen Yogaklasse an Einem rumdoktern. =) Während der Stunde denkst du, du wirst den Muskelkater deines Lebens bekommen, aber das Schöne ist, dass du so gut in deine Winkel geführt wirst und du die Asanas (die einzelnen Yogapositionen) so korrekt ausführst, dass der Muskelkater wegbleibt. Die Savasana Pose heißt hier Halasana - der Pflug. Ein absolutes Erlebnis! 

 

PS. Nevine unterrichtet nur noch bei Ausbildungen, Abbie ist mein erster Anlaufpunkt gefolgt von Alex Sharry und dem Lehrer Kyle Henry (übrigens ein echter Augenschmaus). Auch Elena Brower unterrichtet dort regelmäßig. David Regelin kennen einige Europäer, er war lange Schüler von Nevine und Abby. Nutze die Gelegenheit und 

lass dich hier beflügeln! 

 

Adresse: 302 Bowery (2nd Floor) NY 10012

Website: http://www.thestudio.yoga

 

 

 

3. SKY TING YOGA

 

Der erste Schritt ins Sky Ting Yoga Studio Tribeca in Manhattan ist schon beeindruckend. Gleich nach dem Eingang gibt es eine sehr stylische Lounge Area zum Relaxen, natürlich versehen mit diversen Steckdosen für dein Apple-Ladegerät und damit du auch immer erreichbar bleibst, gibt es WiFi für Jeden. Daher ist es auch ganz normal, dass dort mit Laptop gechillt und gearbeitet wird. Total schöne Yogaräume mit viel Platz laden zum Bewegen ein. Das Sky Ting Yoga ist eines der größten Studios in Manhattan. Ein weiteres Studio gibt es in Chinatown. Die Klassen heißen weitestgehend Sky Ting Yoga, eine Mischung aus Hatha und Vinyasa. Es gibt aber auch Katonah und Restorative Yoga. Meine Lehrer-Empfeh-lung: Ally Bogard; aber auch Alex Sharry vom The Studio ist hier wieder zu finden. Go for it! 

 

Adresse: 381 Broadway, 2nd Floor, New York, NY 10013

Website: http://www.skytingyoga.com

 

 

 

4. Y7 STUDIO

 

A tribe called sweat - Wenn du Hipster suchst, dann bist du hier am absolut richtigen Ort. Das Y7 Studio bietet aus-schließlich Vinyasa Yoga an. Eine Yogalehrerin (bei Y7 auch `Artists´ genannt) schöner als die Andere. Da fällt das auf sich konzentrieren schon schwer. Die Stunden ganz nach dem Y7-Motto "We flow hard". In NYC findest du Studios ua. in Soho und in Brooklyn. Auch an der Westküste gibt es Ableger und ein neues Y7 Flagship macht im Januar 2018 in L.A. auf.  Hip Hop Yoga gibt´s hier vom Feinsten. Yoga For People Who Put On Gangsta Rap and Handle It— Vogue

 

PS. Wenn du nicht weißt, was du anziehen sollst, pack deine Kreditkarte ein und statte dich mit der hauseigenen Y7 Yogaapparel aus. 

 

Adresse SoHo: 430 Broome St. 2nd Floor NY, NY 10013

Website: http://www.y7-studio.com

 

 

 

5. THE TREEHOUSE | HARI KAUR

 

Was für ein Geschenk Hari zu kennen. Wer Kundalini Yoga liebt, sollte definitiv einen Abstecher zu Hari Kaur hin-bekommen. Sie ist ein Herz und eine Seele, hat lange bei Yogi Bhajan gelernt und kaum fängt die Stunde an, bekommst du das wohlige Gefühl zu Hause zu sein. Sie geht so liebevoll mit Anfängern um, dass es mich wahrlich wundert, dass die Schüleranzahl an diesem Mittwochabend so gering war. Vielleicht ist das Studio für die New Yorker nicht hipster genug, ich jedenfalls war so begeistert, dass ich sie sofort nach Deutschland holen wollte. Don´t miss her! 

 

PS. Plane ein paar Minuten länger ein. Da kein großes Label am Haus hängt, ist das Treehouse etwas schwerer zu finden. 

 

Adresse: 140 W. 30th Street, 3rd Floor (between 6th and 7th Ave) New York, NY 10001

Website: http://www.harinyc.com

 

 

 

6. MODO YOGA

 

Das Modo Yogastudio befindet sich direkt über dem Washington Square Park und ist ein Hot Yoga Studio. Ein weiteres Studio findest du in Williamsburg. Ein kleiner Shop am Empfang läd zum Verweilen ein. Ich habe mich dort sehr wohl gefühlt, gerade weil es sich wie ein stinknormales Yogastudio ohne viel Tam Tam anfühlt. Das Besondere dort kommt mehr vom Menschen als vom Interieur. Wirklich ganz tolle Stundenformate werden dort angeboten. Meine Empfehlung: Hot Yin Yoga und die Klassen mit Live Musik (kein Gong, kein Harmonium, dafür aber mit Cello, Trompete und Trommeln - meeeegaaaa!!!!). Und was auch noch ganz, ganz toll ist, es gibt ein Free Yoga Concept für Menschen, die sich Yoga aktuell nicht leisten können. Ein weiteres Highlight ist das Karma Charity Project, welches Geld sammelt, um Yoga in die Schulen von Haiti zu bringen. Chapeau! So viel Nächstenliebe gibt es nicht oft!

 

Adresse: 434 6th Ave #2, New York, NY 10011

Website: https://nyc.modoyoga.com

 

 

 

7. KULA YOGA PROJECT

 

Das Kula Yoga in SoHo ist ein süßes, kleines Yogastudio, welches Vinyasa und Ashtanga Yoga anbietet. Auch hier geben sich die schönen Yogalehrerinnen die Hand. Weitere Studios sind in Tribeca und Williamsburg. In dem kleinen Empfangs-bereich in Soho kommt man schnell ins Gespräch. Die New Yorker sind einfach immer, mal mehr mal weniger ober-flächlich, freundlich. Meine Lehrerempfehlung neben den Eigentümern Schuyler Grant und Nikki Vilella ist Miriam Wolf. Auch Nikki Costello ist dort zu finden; der Ein oder Andere kennt sie aus Workshops in Europa. 

 

Adresse SoHo: 481 Broadway, 3rd floor (Grand & Broome), NY

Website: http://kulayoga.com

 

 

 

8. JIVAMUKTI YOGA 

 

Das Jivamukti Yoga Studio ist eines der Urgesteine der New Yorker Yogaszene. Sharon Gannon und David Life sind die Founder des 1984 gegründeten Yogastils. Gelernt haben die Beiden ua. bei diversen Meistern in Indien. Neben Jivamukti wird hier auch Ashtanga Yoga angeboten. Das Studio befindet sich im ersten Stock eines großen Bürohauses. Mit angeschlossen ist ein veganes Café mit viel Platz, wo man unter anderem auch gut zu Mittag essen kann. Einen Yoga Shop gibt es natürlich auch - kaum ein Yogastudio hat das nicht. Meine Yogalehrer Empfehlung hier: Rima Rani Rabbath und Monica Jaggi.

 

PS. Das Jivamukti Studio befindet sich direkt am Union Square Park - wo es einen wunderschönen Greenmarket (Bauernmarkt) gibt mit ganz leckerem Essen und Naturprodukten. Bei schönem Wetter absolut empfehlenswert! 

 

Adresse: 841 Broadway 2nd Floor, New York, NY 10003

Website: https://jivamuktiyoga.com

 

 

 

9. LAUGHING LOTUS

 

Bunt, bunter, am buntesten. Damit muss man erst mal klar kommen. Wenn man den ersten Farbflash überwunden hat, wird man überschwänglich begrüßt und fühlt sich sofort willkommen. Das Laughing Lotus zählt zu den größten Studios New Yorks. Die Yogaräume sind wirklich groß und können richtig viele Yogapraktizierende aufnehmen. Die Yoga Apparel und die schönen Yogaaccessoires sind natürlich passend zum Studio auf die Farbe Neon abgestimmt. Obwohl wir nichts kauften, haben wir direkt eine Free Yogaclass für das nächste Mal bekommen. Der Star am Yogahimmel ist hier Dana Trixie Flynn. Sehr beliebt sind die Flying Lotus Stunden. Meine Yogalehrer Empfehlung: Sheri Celentano.

 

Adresse: 636 6th Ave, New York, NY 10011, USA

Website: https://nyc.laughinglotus.com

 

 

 

10. KUNDALINI YOGA EAST

 

Das Kundalini Yogacenter East ist wohl mit das älteste Yogastudio in New York City. Es wurde 1972 eröffnet und zählt zu eines der angesehensten Yogastudios im Kundalini Yoga mit langjähriger Erfahrung. Es gibt neben diversen Teacher-trainings auch viele tolle Specials. Zu finden ist das Studio über dem Union Square Park in der Nähe des Jivamukti Yoga Studios. Während im Golden Bridge Yogacenter oder im Treehouse auch immer mal Specials sind, die nicht dem klassischen Kundalini Yoga angehören (zB. kommt Nevine Michaan von The Studio im Dezember 2017 für einen Katonah Workshop ins Treehouse), gibt es im Kundalinicenter ausschließlich traditionelles Kundalini Yoga. 

 

Adresse: 873 Broadway, New York, NY 10003, USA

Website: http://www.kundaliniyogaeast.com

 

 

 

Wer im Sommer Zeit in New York verbringt und ein ähnliches Feeling wie beim Fall in Love Pop Up Outdoor Yoga an den schönsten Locations Frankfurt bekommen möchte, der findet auch Yoga im Park in New York. Zum Beispiel im Bryant Park (schon seit 12 Jahren jeden Sommer!!), im Washington Square Park oder im Brooklyn Bridge Park.  Alle Termine findest du hier.

 

Die New Yorker sind ja meist kreativ, probieren viel aus und sind immer offen für Neues. Deshalb ist es auch total trendy in diversen Off-Locations Yoga zu praktizieren und Meditationsveranstaltungen zu besuchen, zB. im ABC Home (ein megacooles Shoppingerlebnis für alle, die Möbel und Accessoires lieben) u.a. mit Amanda Harding, Elena Brower, Hari Kaur. Endlich auch in Frankfurt City gibt es am 24. Januar 2018 ein solches Event in der neuen, stylischen 

Thonet Concept Gallery - die Plätze sind begrenzt. Save the date

 

 

 

Bevor ich es vergesse! In allen Studios läuft die Bezahlung nur per Kreditkarte. Mit Bargeld machst du dir in den USA keine Freunde. Das Einchecken im Studio und alles Weitere passiert online über´s Ipad. 

 

Ich wünsche dir ganz viel Freude in New York und dass du ganz viele neue Impulse mit nach Hause nehmen kannst!

Auf eine bunte, vielfältige Yogawelt!!!!

 

Namasté und Sat Nam, Deine Nadine

 

 

 

Das könnte dich auch interessieren:

Yoga around the globe - Die besten Reise Yogamatten im Test

Buchtipps von Nadine ~ Lass dich inspirieren!

Ein Brief von deiner Seele

 

 

Bildrechte: (1) The Studio New York, (2 - 3) Goldenbridge Yoga NY, (2 - 3b) RA MA Institute, (4 - 6) The Studio New York, (7 - 9) Sky Ting Yoga Tribeca, (10 - 16) 7Y Studios New York, (17 - 18) The Treehouse Hari Kaur, (19 - 21) Modo Yoga NY, (22 - 24) Kula Yoga Project NY, (25 - 26) Jivamukti New York, (27 - 29) Laughing Lotus NY, (30 - 31) Kundalini Yoga East NY, (32) ABC Home New York, (33) The City Atlas NY, (34) Thonet Concept Gallery Frankfurt. 

 

#bestyogastudiosnewyork #newyork #diebestenyogastudiosnewyork 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

WELCOME!
Ich bin Nadine, Großstadtmensch, Yogini, Spiritjunkie, 
Knöpfchendrücker, Weltentdecker und Hippie im Herzen Was dich erwartet bei Nadine Gerhardt Mag? 
Hier erfährst du mehr. 
Mehr anzeigen
KONTAKT
SCHLAGWÖRTER
SUCHEN

Du suchst die perfekte Yogamatte? Der grosse Yogamatten Test

11 Jan 2020

1/10
Please reload

STAY CONNECTED!
  • Facebook - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle
  • YouTube - Grau Kreis
Offenlegung:  Einige Beiträge enthalten Affiliate- oder Partnerlinks. Diese unterstützen die Aufrechterhaltung dieses Blogs, der, wie du dir
sicher vorstellen kannst, nur durch sehr viel Herzblut und Zeit so sehr strahlt und lebt. Bitte hab dafür Verständnis. Du hast Interesse an einer Kooperation oder Partnerschaft oder möchtest meine Expertise buchen?  Ich freue mich über eine Nachricht.
WEBSITE NADINE
FACEBOOK
GET IN TOUCH
LOVELETTER

Der Blog für Yoga, Reisen und spirituellen Lifestyle

  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle
  • Pinterest - Black Circle