Nadine Gerhardt Magazine.png

Die magischen Rauhnächte | Dein Guide für die heilige Zeit zwischen den Jahren


Die Weihnachtszeit ist jedes Jahr aufs Neue eine besondere Zeit für uns. Die Weihnachtszeit läutet auch die magische Zeit der Rauhnächte ein. Die heilige Zeit startet offiziell zum Abend der Wintersonnenwende am 21. Dezember 2020, der längsten Nacht der Jahres und wenn vor allem, wenn du sensibel bist, spürst du die intensive Zeit auch schon die Wochen davor, denn die Tage werden immer kürzer. Das Jahr geht zu Ende und vieles will zum Abschluss gebracht werden. Zum Jahreskreisfest der Wintersonnenwende zelebrieren wir die Rückkehr des Lichts. Vor allem ist es spätestens ab dem Tag der Wintersonnenwende ein guter Zeitpunkt, dich in den Nächten bis Weihnachten mit der Dunkelheit zu beschäftigen, mit deinen Ängsten und mit deiner dunklen Seite. Was willst Du endgültig loslassen, annehmen, wandeln, stärken, sterben lassen? Und genauso bist du eingeladen, dich mit deinem inneren Licht zu beschäftigen. Wo in Dir kannst du dein Licht spüren? Für was brennst du? Was sind deine Stärken, deine positiven Eigenschaften, deine lichte Seite? Was ist das Positive an deinen dunklen Seiten? Und wie kannst du diese beiden Seiten miteinander verbinden?


Zu Weihnachten dann feiern wir die Geburt des Christuskindes, Gottes Sohns und damit auch die Wiedergeburt des göttlichen Bewusstseins in uns selbst. Es ist eine besondere Zeit der Nächstenliebe und des Mitgefühls. Und in der Nacht vom 24. auf den 25. Dezember startet die erste Rauhnacht, die den Tag des 25. Dezember mit einschließt. Es gibt zwei verschiedene Zeitrechnungen, da in allen früheren Kulturen die Menschen die besondere Qualität der winterlichen Jahreskreisfeste und vor allem die der Rauhnächte kannten und feierten. Sie führen dich in die Tiefe deiner eigenen Seele. Für den Einen beginnen die Rauhnächte zum 21. Dezember, ich orientiere mich an der christlichen Kultur und starte zum 25. Dezember mit den Rauhnächten. Sie werden bis zum Dreikönigsfest am 06. Januar zelebriert.


Es ist die wundervolle und intensive Zeit der 12 heiligen Rauhnächte, in der du in die Geheimnisse dieser besonderen Tage und Nächte eintauchen kannst. Sie eignet sich perfekt für Bräuche, für Rituale und zur Innenschau. In dieser Zeit sind wir besonders offen für die feinstofflichen Welten, denn die Schleier zwischen den Welten sind in dieser Zeit besonders dünn. Welten, die mit unserem bloßen Auge meist nicht zu sehen sind!



Es ist die magische Zeit der Einkehr, des Innehaltens, des Reflektierens, der Reinigung, des Wandels, des Neubeginns und der bedingungslosen Liebe an unser Sein. Schon seit über 15 Jahren zelebriere ich die Rauhnächte und es gibt kein Jahr, was ich nicht mit Ritualen, Meditationen, diversen Bräuchen, Traumdeuten, täglichem Journaling und Räuchern verbracht habe. Auch wenn ich in dieser Zeit im Urlaub bin, zelebriere ich die Rauhnächte.


Du darfst Altes endgültig hinter dir lassen, was dir nicht mehr dient und schaffst Platz für all das Neue, was sich dir in deinem Leben zeigen möchte. Die Zeit dient dir, um dich mit der puren Liebe deiner Ahn(inn)en zu verbinden, Kraft zu schöpfen und deine erhöhte Energiefrequenz in die Welt zu tragen. Jeder Tag bzw. jede Nacht steht für die Qualität eines Monats im kommenden Saturnjahr 2021.


Was du benötigst:


Um die Rauhnächte vorzubereiten, besorge dir etwas zum Schreiben, wenn möglich ein Tagebuch oder Notizbuch, aber auch ein paar Zettel, Räucherwerk (Palo Santo, weißer Salbei etc.), ein oder mehrere Orakelkartensets (vielleicht hast du ja auch schon welche zu Hause. Empfehlungen weiter unten), ein

DIN A 3-Tonkarton und einige alte Zeitschriften, eine Schere und Kleber sowie verschiedene Eddings

und Stifte.



In dieser intensiven Zeit kann es sein, dass du besonders viel träumst. Schreibe dir all deine Träume in dein Notizbuch - alles hat etwas zu bedeuten. Hab das Notizbuch direkt neben deinem Bett und schnapp dir sofort den Stift und trage es direkt nach dem Aufwachen ein, sonst sind die Bilder ganz schnell weg. Schreibe dir auch alles auf, was du an diesem Tag erlebt und gefühlt hast. Jede Kleinigkeit, jede Begegnung. Sie werden dir Aufschluss auf die einzelnen Monate des Saturnjahres 2021 geben (der 25. Dezember steht für den Januar des Folgejahres usw). Verbinde dich mit der Natur, geh viel raus, ganz egal, was für ein Wetter draußen ist. Höre zu, höre auf Zeichen. Arbeite mit einem Visionboard (deinem Din A-3 Bogen und den Zeitschriften) und spüre in dich hinein, was du zukünftig leben möchtest, was möchtest du fühlen? Erstelle in diesen Tagen dein Visionboard und richte deine Energie danach aus. ABER genauso wichtig ist es, dies auch wieder loszulassen. Es ist völlig egal, ob du diese Ziele erreichst oder nicht, denn du willst im Hier und Jetzt leben. Die Ausrichtung ist gut und wichtig, jedoch gibt es auch noch das Universum, was für dich "tun" wird. Vertraue, dass alles, was zu deinem Seelenplan, zum richtigen Zeitpunkt in dein Leben kommen wird.


Eines meiner Lieblingsrituale habe ich 2014 schon mal auf Facebook geteilt. Here it is!

Buchtipps, Rauhnachtstagebuch und Orakelkartensets empfehle ich dir weiter unten. Und wenn du intensiver in die Rauhnächte in einer geschützten Gruppe eintauchen willst, dann sei doch beim Rauhnächte Onlinekurs dabei oder auch beim Wintersonnenwende Gathering am 21. Dezember.





Und nun lass dich inspirieren von all den wunderschönen Rauhnachtsbücher,

Tagebüchern und Sets!

Viel Spaß!


Buchtipp: Das Geheimnis der Rauhnächte | Jeanne Ruland

Ein Wegweiser durch die zwölf heiligen Nächte Mit einem Klick auf das Foto gelangst du direkt zu Amazon.


◠◠◠◠◠◠◠◠◠


Buchtipp: Vom Zauber der Rauhnächte

Weissagungen, Bräuche und Rituale für die Zeit zwischen den Jahren Mit einem Klick auf das Foto gelangst du direkt zu Amazon.


◠◠◠◠◠◠◠◠◠


Buchtipp: Das Wunder der Rauhnächte

Märchen, Bräuche & Rituale für die innere Einkehr Mit einem Klick auf das Foto gelangst du direkt zu Amazon.


◠◠◠◠◠◠◠◠◠


Buchtipp: Rauhnacht-Rituale für Frauen

Eine spirituelle Bewusstseinsreise durch die zwölf Nächte Mit einem Klick auf das Foto gelangst du direkt zu Amazon.


◠◠◠◠◠◠◠◠◠


Buchtipp: Von Sonnwend bis Rauhnacht

Feste, Bräuche & Rituale im Kreislauf des Jahres Mit einem Klick auf das Foto gelangst du direkt zu Amazon.


◠◠◠◠◠◠◠◠◠


Buchtipp: Visionsbuch für die Rauhnächte | Jeanne Ruland Mit einem Klick auf das Foto gelangst du direkt zu Amazon.


◠◠◠◠◠◠◠◠◠


Tagebuchtipp: Mein Rauhnacht Tagebuch für Rituale, Gedanken und Träume Mit einem Klick auf das Foto gelangst du direkt zu Amazon.


◠◠◠◠◠◠◠◠◠


Tagebuchtipp: Rauhnächte 2020/2021 Journal zum Ausfüllen Mit einem Klick auf das Foto gelangst du direkt zu Amazon.


◠◠◠◠◠◠◠◠◠


Orakelkartentipp: Mein Rauhnacht Orakel Impulskarten Mit einem Klick auf das Foto gelangst du direkt zu Amazon.


◠◠◠◠◠◠◠◠◠


Orakelkartentipp: Geheimnisvolle Rauhnächte Orakelkarten Mit einem Klick auf das Foto gelangst du direkt zu Amazon.


◠◠◠◠◠◠◠◠◠


Räuchertipp: Palo Santo Räucherholz aus Peru Mit einem Klick auf das Foto gelangst du direkt zu Amazon.


◠◠◠◠◠◠◠◠◠


Räuchertipp: Energie Ritual Box mit Palo Santo & Weißem Salbei Mit einem Klick auf das Foto gelangst du direkt zu Amazon


◠◠◠◠◠◠◠◠◠


Räuchertipp: Weißer Salbei Smudge Sticks

(bitte beachte, dass du hier auch noch eine Schale, Untertasse, große Muschel

benötigst, um den Salbei wieder auszumachen.) Mit einem Klick auf das Foto gelangst du direkt zu Amazon.


◠◠◠◠◠◠◠◠◠


Tipp: Aroma Diffuser

Die qualitativ hochwertigsten Öle sind Doterra. Du kannst dich hier beraten lassen: www.oilsisters.de Mit einem Klick auf das Foto gelangst du direkt zu Amazon.


◠◠◠◠◠◠◠◠◠

Visionsboardtipp: Tonkarton Din A 3 versch. Farben Mit einem Klick auf das Foto gelangst du direkt zu Amazon.


◠◠◠◠◠◠◠◠◠


Ich wünsche dir viel Kraft für diese transformierende Zeit!


HEITER BIS SONNIG | Dein Podcast zu den Themen Selbstwert, Selbstliebe & Intuition


•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••


Das könnte dir auch gefallen:

Die besten Yoga Retreats 2021

Gebärmutterhalskrebs ~ Wenn der Krebs an die Tür klopft

Das Jahr der Abschiede • Good bye alte Welt!



WELCOME!
Ich bin Nadine, Großstadtmensch, Yogini, Spiritjunkie, 
Knöpfchendrücker, Weltentdecker und Hippie im Herzen Was dich erwartet bei Nadine Gerhardt Mag? 
Hier erfährst du mehr. 
KONTAKT
SCHLAGWÖRTER
SUCHEN
STAY CONNECTED!
  • Facebook - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle
  • YouTube - Grau Kreis
Offenlegung:  Einige Beiträge enthalten Affiliate- oder Partnerlinks. Diese unterstützen die Aufrechterhaltung dieses Blogs, der, wie du dir
sicher vorstellen kannst, nur durch sehr viel Herzblut und Zeit so sehr strahlt und lebt. Bitte hab dafür Verständnis. Du hast Interesse an einer Kooperation oder Partnerschaft oder möchtest meine Expertise buchen?  Ich freue mich über eine Nachricht.
FACEBOOK
WEBSITE NADINE
GET IN TOUCH
LOVELETTER

Der Blog für Yoga, Reisen und spirituellen Lifestyle

Folge Nadine Gerhardt Magazine

  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle
  • Pinterest - Black Circle

© 2017 Nadine Gerhardt. All rights reserved.