Nadine Gerhardt Magazine.png

SADHANA ੴ Der Zauber des Morgens



Der Weg nach Innen Sadhana, die spirituelle Praxis vor Sonnenaufgang


Sadhana gibt dir das, was du für deine geistige Ausdauer brauchst. Und Liebe ist das, was deine spirituelle Ausdauer inspiriert. Wenn du liebst, wirst du niemals aufgeben. Yogi Bhajan


Starte bewusst in den Tag!


Kundalini Yoga führt dich zu deinem wahren Kern, der hinter all deinen Konditionierungen und einengenden Emotionen liegt. Die Sadhana aus dem Kundalini Yoga ist der Weg nach Innen. Es ist die Autobahn zu deinem wahren Selbst. Praktiziert wird die Sadhana traditionell in den frühen ambrosischen Morgenstunden vor Sonnenaufgang (am besten zwischen 3:00 und 7:00 Uhr), eine Zeit, in der das Kollektiv noch schläft und der Gedankenstrom ruhig ist. Es ist die beste Zeit, um Visionen zu gebären und zu manifestieren. In diesen frühen Morgenstunden ist der Schutz der Aura, und die Fähigkeit geistig mit unserem spirituellen Lehrer in Beziehung zu treten am wirksamsten. Die Energie des Magnetfeldes der Erde ist sehr rein und kräftig. Prana, die universelle Lebensenergie ist in dieser Zeit konzentrierter. Körperliche und geistige Reinigung und Stabilisierung wird in diesen Stunden leichter erreicht als zu jeder anderen Tageszeit. Viele Vorteile, die du in dieser Zeit für dich nutzen kannst.


Übrigens glauben die meisten Sadhana-Neulinge, dass sie aufgrund der Sadhana am Tag müde sein wegen, aber genau das Gegenteil ist der Fall. Du wirst viel mehr Energie am Tag haben, viel klarer sein und viel bewusster wahrnehmen können, wann dein Körper am Abend Ruhe braucht.


Get the morning glow!


Möchtest du alleine Sadhana praktizieren, empfehle ich dir, verschiedene Uhrzeiten auszuprobieren, wie z.B. 4:00 Uhr, 4:30 Uhr, 4:45 Uhr oder 5:00 Uhr. Schon eine viertel Stunde kann große Unterschiede bringen. Meine persönliche Lieblings-Sadhana-Zeit ist 5:00 Uhr morgens. Die Zeit um 3:00 Uhr morgens soll vor allem mit dem Herzzentrum sehr stark in Verbindung stehen. Eine wirklich tiefe Erfahrung wirst du erleben können, wenn du täglich Sadhana praktizierst.


"If you must do sadhana by yourself, then while you are chanting, imagine a million others all around you. Hear them all chanting, with you in the middle, not moving at all. Feel that you do not chant physically, and yet are leading the chant and letting the chant lead you. As you imagine this, continue chanting." Yogi Bhajan



••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••


Klicke auf das Foto und du kommst direkt zur kostenfreien Online Morning Sadhana


••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••




Sadhana übersetzt heißt: Das, was dir die Erfahrung des Unendlichen gibt.


Die traditionelle Aquarian Sadhana aus dem Kundalini Yoga beginnt mit dem Jap Ji (das Morgengebet, was wie eine Liebeserklärung an deine Seele ist), kurzen körperlichen Aufwärmübungen, einer Kundalini Yoga Kriya (Übungsabfolge von Asanas), danach folgt Savasana (Entspannung) und nach der Entspannung kommen sieben gechantete (gesungene) Meditationen. Eine traditionelle Sadhana dauert 2,5 Stunden. Meine eigene Livestream Online-Sadhana, zu der du herzlich eingeladen bist, geht 2 Stunden und ist ohne das Japji. Je mehr du dich auf die frühen Morgenstunden einlassen kannst, umso mehr wirst du am Tag Berge versetzen können.


Die Yoga-Schriften schreiben, dass du Einzehntel des Tages Gott und dir selbst widmen solltest - und das ist die Zeit der Sadhana. Es ist die Verpflichtung an dich selbst, dich mit dem Kanal deiner unbegrenzten Natur zu verbinden. Unsere Mantras zu Beginn jeder Sadhana: Ong Namo Guru Dev Namo! Ich verbinde mich mit meinem Höheren Selbst! Ad Guray Nameh, Jugad Guray Nameh, Sat Guray Nameh! Ich verbinde mich mit der Weisheit, die war, die ist und die immer sein wird.

Das Thema Disziplin


Ein wundervoller Lehrer von mir sagte mir mal, macht dir deine Sadhana Spaß, so ist es die Falsche. Ja, du hörst richtig. Deine Sadhana wird dich früher oder später an den Punkt bringen, wo du keine Lust mehr hast, wo du aufgeben möchtest. Du hast das Gefühl, dir werden Hindernisse in den Weg gestellt. Doch wenn du lernst, diese Hindernisse Tag für Tag zu überwinden und du über deine selbstgesetzten Grenzen (deines Monkeyminds) hinauswächst, wird deine Willenskraft, dein Selbstvertrauen und deine Intuition immer stärker. Durch deine tägliche Praxis lernst du immer wieder, Hindernisse anzunehmen und zu durchbrechen und du wirst im Alltag einen leichteren Umgang damit haben, wenn sich Hindernisse auftun.


Übrigens solltest du die Zeit am Morgen so gar nicht schaffen, ist eine weitere gute Zeit für die Sadhana die Zeit zwischen 16 und 18 Uhr nachmittags - probiere es aus.



Der Ablauf


• Das Jap Ji (bei meiner Livestream Online-Sadhana fällt das weg)

• Einstimmen mit ONG NAMO GURU DEV NAMO & AD GURAY NAMEH

• Eine Yoga-Übungsreihe aus dem Kundalini Yoga

• Savasana (Entspannung)

• Gechantete Meditationen

• Ausstimmen mit "May the Long Time Sun shine upon you" und SAT NAM


// Noch zu erwähnen gilt, dass je nachdem, wo du gelernt hast, die Sadhana auch anders aussehen kann. Neben der traditionellen Aquarian Sadhana gibt es auch noch verschiedene andere Formen aus dem Kundalini Yoga, in dem z.B. mehr bewegte Meditationen vorkommen etc! Ich unterrichte verschiedene Sadhana-Stile und für mich bedeutet Yoga einlassen auf das was kommt. Sei auch hier offen und probiere dich aus.


„Sadhana ist ein Prozess, um die menschliche Bewusstheit zu verfeinern, die alten Muster zu verbrennen und das Unterbewusstsein auszumisten.“ Yogi Bhajan


••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••


Die klassischen Texte der Aquarian Sadhana Mantras:


MORNING CALL (Long Ek Ong Kar) | 7 Minuten 

Verbinde deine Seele mit der universellen Seele

Das Mantra Ek Ong Kar Sat Nam Siri Wahe Guru öffnet die Chakras, weckt die Kundalini-Energie und verbindet deine Seele mit der universellen Seele. Dieses 8-teilige (Ashtang) Mantra entspricht den 8 Energiezentren des Körpers (7 Chakras plus Aura). Die 8 Worte sind die "Code"- oder Telefonnummer der Direktverbindung, um dich, das Geschöpf, mit deinem Schöpfer zu verbinden. Die Kundalini-Energie ist nichts anderes als die universelle, kreative Energie, die durch das korrekte Ausüben und Chanten des Mantras in dir als Kundalini Shakti aufsteigt. Es ist sehr kraftvoll für die Erweckung der Kundalini-Energie und Glückseligkeit setzt den Verstand vorübergehend außer Kraft.

Der Mantra-Text:
Ek Ong Kar 
Sat Nam Siri  
Wa-He Guru

EA Ek (k) - Ong Kar (l) - Tief EA Sat (k) - Nam (l) - Siri (k) - halb EA Wa-he (k) Guru (l) - Rest AA
Bedeutung: EA = Einatmen | AA = Ausatmen | k = kurz | l = lang

Die Übersetzung auf Deutsch:
Gott und ich sind eins
Du/Ich bist mein wahres Wesen
und führst mich vom Dunkel zum Licht

Bei dieser Meditation gibt es einiges zu beachten. Das erfährst du hier: Morning Call

WAH YANTEE  | 7 Minuten 

Stärke und erwecke deine Intuition. 

Wah Yantee ist ein unglaublich altes Mantra, das vom Vater der Yoga-Sutras und des achtgliedrigen Ashtanga-Pfades Patanjali in Sanskrit geschrieben wurde. Es ist der erste musikalische Gesang nach dem Long Ek Ong Kar und bezieht sich auf das zweite Chakra (Sitz der Kreativität). 

Es ist eine harte Welt da draußen. Niemand will sich alleine fühlen. Aber wenn du dein Leben extern lebst und du dich mehr mit deinem Fernseher als mit deiner inneren Vision verbindest, können Signale aus dem Universum durcheinander geraten. Einsamkeit, Depression, Angst und Wut sind Symptome dafür, dass du deine Verbindung zu deiner eigenen Intuition stärken darfst. Wenn du dich mit deinem Herzen anstelle deines Kopfes durch das Leben fühlst, kann dies dazu beitragen, dass die ganze Traurigkeit aus dienem Körper austritt. Deine Intuition ist ein süßer und pflegender Strom von Informationen, die zu dir kommen, wenn du klar und bereit bist, sie zu empfangen.

Der Mantra-Text: 
Wah yantee kar yantee, 
jag dut patee,
aadak it waha, 
brahmaday trayshaa guroo, 
it wahay guroo

Die Übersetzung auf deutsch:
Höheres Selbst, Schöpferisches Selbst
Alles was geschaffen wird, ist Eins
es ist wundervoll
dreifaltiger Gott (schöpferisch, erhaltend, erfüllend)
Du bist wundervoll.

MUL MANTRA (MOOL MANTRA) | 7 Minuten

Die Ballade der Erleuchung. Erinnere dich, wer du bist und wo du her kommst.

Das Mul Mantra von Guru Nanak (einem großen Yogi, Heiler und dem Begründer des Lebensstils der Sikhs) ist auch als Wurzelmantra bekannt und beschreibt Schritt für Schritt die Evolution des menschlichen Bewusstseins. Durch das Chanten des Mul Mantras kannst du all deine 10 spirituellen Körper polieren und ins Gleichgewicht bringen. Das Mul Mantra erinnert dich an die ursprüngliche Absicht deiner Seele und gibt dir einen Fokus inmitten der Ablenkungen der äußeren Welt. Bringe das Eine in Dir zum klingen, wieder und wieder, und fühle das wahre Wesen in deinem Herzen. Das Kundalini Yoga Mantra kann dich die Tiefe und Dimension deiner Seele erfahren lassen und laut Yogi Bhajan hat das Mul Mantra die Kraft das Schicksal positiv zu verändern.

Der Mantra-Text:
Ik Ong Kaar,
Sat Naam,
Kartaa Purkh,
Nirbhau,
Nirvair,
Akaal Murt,
Ajuni Saibhang,
Gur Prasaad
Jap
Aad Such
Jugaad Such
Hai Bhi Such
Naanak Hosi Bhi Such

Die Übersetzung auf deutsch:
Ein Gott
Fließt als Schöpferkraft
Gleichsam durch die gesamte Schöpfung
Dieses Göttliche in mir ist meine wahre Identität
Gott ist und tut alles
Furchtlos
Ohne Rache oder Feinde
Ich bin eine Repräsentation des Unsterblichen
Ungeboren
Aus sich selbst heraus existierend.
Dies wird nur durch die Gnade des Guru erfahren
Die stetig wiederholte Erinnerung an die Eine Essenz ist meine Meditation
Dies ist die Wahrheit seit Anbeginn der Zeit
Durch alle Zeitalter hindurch wahr
In diesem Moment wahr
Oh Nānak, Wahrheit wird immer sein

RAKHE RAKHANHAR | 7 Minuten

Dieses Mantra räumt die Hindernisse aus dem Weg, die der Erfüllung deiner Bestimmung entgegenstehen.

Yogi Bhajan, der Meister des Kundalini Yoga, sagte, dass dieser Shabad uns vor allen negativen Kräften schützen würde, insbesondere vor denen, die sich "auf dem Weg des Schicksals, sowohl innerlich als auch äußerlich, gegen den eigenen Weg bewegen". Es ist eine kraftvolle Schwingung, die gegensätzliche Schwingungen, Worte, Gedanken und Taten durchschneidet. Dieses Mantra erfüllt auch den Praktizierenden und den Raum um den Praktizierenden mit erhebender Energie. Daher ist es besonders nützlich, wenn man nur begrenzte physische Energie und begrenzten Reichtum hat. Es wird oft als Siegeslied bezeichnet, das die Hindernisse für die Erfüllung deines höchsten Schicksals beseitigt. 

Der Mantra-Text:
Rakhay rakhanahaar aap ubaari-an, 
gur kee pairee paa-i kaaj savaari-an, 
hoaa aap da-iaal manaho na visaari-an, 
saadh janaa kai sang bhavajal taari-an, 
saakat nindak dusht khin maa-eh bidaari-an, 
tis saahib kee tyk Naanak manai maa-eh, 
Jis simrat sukh ho-i sagalay dookh jaa-eh.

Die Übersetzung auf deutsch:
Gott selbst schaut nach uns, gibt uns Licht und kümmert sich um unsere Angelegenheiten. Gott ist voller Gnade und vergisst uns nie. Gott leitet uns, indem er uns gute Menschen zur Unterstützung an die Seite stellt. Gott erlaubt nicht, dass uns Schmerz widerfährt. Ich finde Trost in dem Gedanken an Gott. Wenn ich an Gott denke, fühle ich mich friedvoll und glücklich und alle meine Schmerzen weichen von mir. 

Hier bekommst du noch weitere Informationen über Rakhe Rakhanhar.

WAHE GURU WAHE JIO | 22 Minuten

Dieses Mantra schenkt dir Kraft, Mut, Tapferkeit & Entschlossenheit, um deine innere Weisheit zu erkennen.

Es unterstützt dich, deine innere Weisheit zu erfahren und anzuwenden. Wahe ist ein Ausruf der Ekstase. Gu bedeutet Dunkelheit und Ru bedeutet Licht, GuRu könnte also frei als Allwissend, vom Dunkel ins Licht oder Weisheit in Person übersetzt werden. Das Jio ist eine liebende, aber achtsame Schwingung des Worts Jee, das soviel wie "Seele" bedeutet. Frei übersetzt sagte Yogi Bhajan über die Bedeutung des Mantras Wahe Guru, Wahe Jio, dass es die eigene Wahrnehmung und Erkenntnis für das Wesentliche stärkt und dass es diese Essenz der eigenen Bestimmung mit dem höheren Selbst im Universum verbindet.

Der Mantra Text:
Wahe Guru 
Wahe Guru
Wahe Guru
Wahe Jio

Die Übersetzung auf deutsch:
Unendlich ist die Weisheit,
Unendlich ist die Weisheit,
Unendlich ist die Weisheit,
Unendlich ist die Seele.

GURU RAM DAS CHANT | 5 Minuten

Das Mantra ist ein Herz-, Schutz- und Heilmantra in einem. 

Yogi Bhajan sagt: "Es ist deine Telefonleitung ins Universum. Wenn deine Seele in Aufruhr ist, singe es und du wirst Antworten und Heilung auf vielen Ebenen erfahren." Das Gebet ruft die Weisheit von Guru Ram Das auf, der 4. Guru der Sikhs, zu Hilfe in Zeiten, in denen wir es brauchen. Sein spirituelles Licht, seine Führung und seine beschützende Gnade werden angerufen. Dazu brauchst du aber kein Sikh oder gläubig sein. Du verbindest dich über den Klangstrom des Mantras mit genau dieser Energie. Es schenkt dir Heilenergie, auch in Notfällen, sogar wenn ein Wunder nötig ist (Guru Ram Das gilt als König der Wunder). Es ist ein Mantra der Demut, Entspannung, Selbstheilung und emotionalen Entlastung. Es nimmt dich auf eine Reise vom Persönlichen zum Unendlichen und wieder zurück.

Der Mantra-Text:
Guru Guru Wahe Guru Guru Ram Das Guru

Die Übersetzung auf deutsch:
Von der Dunkelheit ins Licht, wunderbares Licht, von der Dunkelheit ins Licht, wunderbare Seele.


Welches Mantra in keiner meiner morgendlichen Sadhana fehlen darf:

Chattr Chakkr Vartee

Dein Mantra bei Furcht vor Veränderung. Besiege deine Angst!

Achtung! Chattr Chakkr Vartee könnte dein Lieblingsmantra werden! Es ist mein tagtäglicher Begleiter und kommt bei mir meist nach dem Long Ek Ong Kar. Alle meine Yogis kennen und lieben es. Das Herzmantra darf in keiner von mir unterrichteten Morning Sadhana fehlen. 
 
Die Menschheit befindet sich in einer Zeit unglaublicher Veränderungen. Die Auswirkungen dieses Wandels stellen uns vor völlig neue Herausforderungen und Möglichkeiten für unseren Planeten und für uns als Spezies. Wenn dir also Mut fehlt, du Ängste und Blockaden verwandeln willst, du dich vor der Zukunft fürchtest, verbindet dich dieses Mantra mit einem Ort des Friedens. Es löst Gefühle von Angst, depressiven Verstimmungen und Furcht und schenkt dafür Mut, Zuversicht und letztendlich Gelingen. Es verankert in jeder Faser deines Wesens Mut und Furchtlosigkeit und gibt dir Selbstbestimmung und Würde. Erinnere dich daran, dass du Schöpfer deines Lebens bist! Schaue mutig und zuversichtlich in eine abenteuerliche und spannende Zukunft.
 
Der Mantra-Text:
Chattr chakkr vartee, chattr chakkr bhugatay
Suyumbhav subhang sarab daa sarab jugtay
Dukaalang pranaasee dayaalang saroopay
Sadaa ung sungay abhangang bibhootay
 
 
Die Übersetzung auf Deutsch:
Durchdringender aller vier Richtungen, Genießer aller vier Richtungen.  
Selbsterleuchtet und mit Allem vereint.
Zerstörer schlechter Zeiten, Gestalter der Barmherzigkeit. 
Du bist immer in uns, immerwährender Geber unzerstörbarer Macht.


••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••


Buchempfehlungen:


Buchtipp: Mantras im Kundalini Yoga | Sat Hari Singh

Mit dem Klick auf das Foto gelangst du direkt zu Amazon


Buchtipp: Original Light ~ the Morning Practice of Kundalini Yoga | Snatam Kaur

Mit dem Klick auf das Foto gelangst du direkt zu Amazon


Buchtipp: Der Weg nach innen ~ Sadhana | Sathya Sai Baba

Mit dem Klick auf das Foto gelangst du direkt zu Amazon


Buchtipp: Jap Ji Sahib | Guru Nanak

Mit dem Klick auf das Foto gelangst du direkt zu Amazon


Kartenset-Tipp: Jap Ji Sahib Karten-Set & Booklet

Mit dem Klick auf das Foto gelangst du direkt zu Amazon


Buchempfehlung: Die 8 Gaben des Menschen | Gurmukh Kaur Khalsa

Mit dem Klicken auf das Foto gelangst du direkt zum Buch auf Amazon


Buchempfehlung: unbesiegbar leben | Guru Jagat

Mit dem Klicken auf das Foto gelangst du direkt zum Buch auf Amazon


Buchempfehlung: Kundalini Yoga für werdende Mütter | Gurmukh Kaur Khalsa

Mit dem Klicken auf das Foto gelangst du direkt zum Buch auf Amazon


••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Finde hier eine Reihe an Kundalini Mantra-Playlisten und vieles mehr:


Klicke auf das Foto und du gelangst direkt zu meinem Spotify-Profil

Ich freue mich, wenn ich dir ein wenig Lust auf die Sadhana machen konnte und wir uns vielleicht bald schon online sehen. Deine nächsten Sadhana-Termine findest du HIER.

••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Weitere Infos!


Mit welchen Veränderungen kann ich rechnen, wenn ich Kundalini Yoga betreibe?

In diesem Prozess, in dem unser Potential erwacht, passieren viele Veränderungen. Gewohnheiten, Verhaltensweisen, Beziehungen, Bestrebungen ändern sich, vor allem wenn sie unsere Essenz, unser Sat Nam, nicht unterstützen oder mit ihr übereinstimmen. Änderungen bedeutet nicht zwangsläufig das Ende, obwohl das auch eine Möglichkeit ist. Kundalini Yoga ist das Yoga des Bewusstseins. Wenn wir also bewusster werden und mit unserem wahren Selbst in Kontakt treten, ist es natürlich, dass wir unseren Ansatz im Leben, in der Arbeit und in den entsprechenden Beziehungen weiterentwickeln. Und Glaubenssätze, die wir uns in unserem Leben etabliert haben, die uns aber davon abhalten, unsere Wahrheit zu sein und zu leben, werden herausgefordert und konfrontiert. Auch ganz alltäglichen Dinge können sich ändern wenn wir Kundalini Yoga regelmäßig praktizieren... die Zeit, zu der du morgens aufwachst, was du isst, wie du einschläfst usw.


Warum finden wir beim KY über den Schmerz, z. B. über das lange Halten einer Position, Heilung?

Das Halten von Körperhaltungen im Kundalini Yoga, insbesondere die Haltung des Armes mit „Sweet Pain“, stimuliert unser Drüsensystem und unser Nervensystem in einer Weise, die uns zu einem neuen Zustand des Seins erweckt. Das Drüsensystem ist für das hormonelle Gleichgewicht im Körper verantwortlich. Wenn Sie die Haltung länger halten, wirkt sich dies buchstäblich auf unsere Gehirnchemie aus. Andere Haltungen beeinflussen unsere Organe auf spezifische Weise, indem sie die Durchblutung in verschiedenen Körperregionen anregen und steigern. Mit dem übergeordneten Ziel, einen gesunden, glücklichen, heilenden Zustand von Körper, Geist und Seele zu erlangen.


••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Das könnte dich auch interessieren:

WELCOME!
Ich bin Nadine, Großstadtmensch, Yogini, Spiritjunkie, 
Knöpfchendrücker, Weltentdecker und Hippie im Herzen Was dich erwartet bei Nadine Gerhardt Mag? 
Hier erfährst du mehr. 
Mehr anzeigen
KONTAKT
SCHLAGWÖRTER
SUCHEN
STAY CONNECTED!
  • Facebook - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle
  • YouTube - Grau Kreis
Offenlegung:  Einige Beiträge enthalten Affiliate- oder Partnerlinks. Diese unterstützen die Aufrechterhaltung dieses Blogs, der, wie du dir
sicher vorstellen kannst, nur durch sehr viel Herzblut und Zeit so sehr strahlt und lebt. Bitte hab dafür Verständnis. Du hast Interesse an einer Kooperation oder Partnerschaft oder möchtest meine Expertise buchen?  Ich freue mich über eine Nachricht.
FACEBOOK
WEBSITE NADINE
GET IN TOUCH
LOVELETTER

Der Blog für Yoga, Reisen und spirituellen Lifestyle

Folge Nadine Gerhardt Magazine

  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle
  • Pinterest - Black Circle

© 2017 Nadine Gerhardt. All rights reserved.