• Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle
  • Pinterest - Black Circle
Nadine Gerhardt Magazine.png

Angst vs. Liebe - may love awaken in everyone

Meine geliebte Seelenfamilie, noch vor ein paar Tagen war ich, begleitet von Sonnenschein und 30 Grad Tagestemperatur, auf Mallorca zum holistischen Light on Your Grace Retreat. Es war eine sehr, sehr intensive Zeit - ein reines Frauenretreat, ins Leben gerufen mit meiner LOYG-Partnerin Claudia, und mit ganz wundervollen und mutigen Seelen. Jeden Morgen gab es eine 2,5-stündige spirituelle Praxis vor Sonnenaufgang. Der Tag fing somit schon ganz anders an. Es wurde geschwitzt, innerlich geflucht, Herzen geöffnet. Wir haben hingebungsvoll gechantet (gesungen) und viel geweint. Während uns der Alltag die meiste Zeit auf ständiges Funktionieren trimmt, bricht alles auf, wenn wir wieder zu unserem Inneren zurückkehren. Was für eine heilsame Zeit das war. Neben der morgendlichen Sadhana hatten wir über den Tag verteilt mehrere Familienaufstellungen, es gab Yin Yoga und versch. Rituale und Heilkreise. Ein unbeschreibliches Gefühl, wenn die Seele wieder volle Aufmerksamkeit bekommt. Unversorgte Seelenwunden durften Stück für Stück in Heilung gehen und Zwangsjacken aus Familiengenerationen wurden abgelegt.

I WANT EVERY WOMAN TO BE THE GRACE OF GOD

Natürlich waren die Prozesse vor Ort zum Teil auch sehr herausfordernd. Wir haben einige Kleenexpackungen verbraucht :). Es ist unser Licht, dass wir fürchten, nicht die Dunkelheit. Und Veränderung macht Angst. Die größte Angst ist jedoch, in diesem alten Schmerz, den wir verschieden lange unterdrückt haben, festhängen zu bleiben, wenn er sich befreien will. Aber die Wahrheit ist - das tun wir nicht. Energie möchte fließen. Wenn eingefrorene Emotionen aus den Körperzellen raustreten, schaffen wir Platz für all die Geschenke, die das Universum uns bringen möchte.

Angst regiert die Welt. Alle Entscheidungen im Leben agieren auf Angst oder Liebe, wirklich ALLE Entscheidungen. Und woher kommt die starke Angst vor Liebe? Wir sind im Mangel großgeworden. Gehen wir zurück in unser Familiensystem, gab es Kriege, Flucht, Überleben oder z. B. Traditionen aus einer von Menschen gemachten Religion. Glaubenssätze, die tief in uns eingebrannt sind wie „Ich bin nicht gut genug“, „Liebe ist gefährlich“ oder „So eine tiefe Liebe werde ich nie wieder erleben“ erzeugen Trennung mit tiefstem, unbeschreiblichem und unvorstellbarem Seelenschmerz.

Ich selbst bin viele Jahre der Selbstheilung gegangen und liebe die tiefe Arbeit mit Menschen, die sich aus ihren Ängsten, unangenehmen Gefühlen und Süchten herausschälen wollen, sei es in Einzelcoachings, auf Workshops, an Selbsterfahrungstagen und auf Retreats. Wie intensiv die Vergangenheit und die Erlebnisse unserer Ahnen auf uns wirken, ist aus neurowissenschaftlicher und epigenetischer Sicht im Video vom TV-Sender arte sehr gut erklärt.

••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Das Video ist bis zum 21. Oktober 2018 verfügbar.

https://www.arte.tv/de/videos/071389-000-A/vererbte-narben/

••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Willst du schmerzende Wunden endgültig heilen, so lohnt sich der Blick in deine Familiengeschichte. Traumata, Ängste, Süchte und ähnliche Auswüchse kommen nicht nur aus der Kindheit oder aus vorherigen Leben, sondern im immensen Maße auch aus den Generationen vor uns. So ziemlich alle vermeintlich aktuellen Themen haben den Ursprung in deiner Vergangenheit. Möchtest du eine tiefgreifende Veränderung in deiner aktuellen Lebenssituation, gehe an die Wurzel des Themas. Möchtest du ein freies Leben führen, so ist es wichtig die familiäre Zwangsjacke abzulegen, auch wenn es weh tut. Aus Loyalität zur Familie ist dieser Weg oft steinig und für manche Menschen sogar unbezwingbar - aus Angst, von der Familie abgestoßen und ausgeschlossen zu werden (diese Angst ist im limbischen System tief verankert). Das Gefühl des Verrats der Familie schwingt unbewusst immer mit. Möchtest du aber die Wahrheit erfahren und Seelenheil in dir erlangen, bist du aufgefordert, durch den Prozess durchzugehen, den deine Eltern und Großeltern nicht geschafft haben. Das leistet heutzutage die Generation danach. Und ja, ich weiß, leiden ist leichter als entscheiden. Es sind genau diese Themen, wo die meisten Menschen auch nicht wirklich hinschauen wollen, weil sie lieber an der Angst festhalten, um nicht handeln zu müssen, denn die Angst schützt ja vor Handeln. Das alles passiert unbewusst und nicht bewusst. Und dadurch bleibst du in alten Mustern gefangen. Aber wenn du los gehst, so tust du das nicht nur für dich, sondern auch für alle, die in deinem Familiensystem nach dir kommen.

Wer nicht will, findet Gründe, wer will, findet Wege!

Es gibt so viele Tools und Möglichkeiten am Unterbewusstsein zu arbeiten, sei es Hypnose, Suggestionen, NLP oder Verhaltenstherapie. Das mag in den meisten Fällen vorübergehend helfen. Wenn aber die Wurzel des Themas nicht angepackt und nur oberflächlich bearbeitet wird, sucht sich die Energie (der Angst) einen anderen Kanal und du bleibst handlungsunfähig. Es gibt Glaubenssätze, die tief im Unterbewusstsein wirken und über Generationen weitergegeben werden wie z. B. „Das Leben ist ein Kampf“ oder „auf Männer ist kein Verlass“! Kennst du schon deine eingebrannten Glaubenssätze? Unbewusstes hat Macht über uns und bestimmt unser Leben. Aber die gute Nachricht ist - das lässt sich verändern. An den Wurzeln arbeiten wir zum Beispiel beim Light on Your Grace Day am kommenden Sonntag. Ein Tag nur für dich. Sollte deine Intuition dir den Impuls geben, dabei sein zu wollen, freuen wir uns auf dich.

„Du bist durch nichts gebunden - ausser durch deine Überzeugung." (Ein Kurs in Wundern)

Jeder gegebene Umstand ist ein Geschenk und in jeder Situation ist ein Schatz verborgen. Manchmal können wir diese Aussage nicht glauben und erst recht nicht spüren, weil es so sehr weh tut. Aber Schmerz führt uns zu unseren Gefühlen, lange verborgene Gefühle, unterdrückte Gefühle. Hinter Ängsten stecken enorme Kräfte, wenn du sie verwandelst. Und löst du deine Angst, so kann auch die Liebe wieder frei fließen. Und genau dorthin will dich dein Leben führen. Hier zwei kleine Feedbacks von Teilnehmern des Light on Your Grace-Retreats: Es fühlt sich an wie frisch verliebt - und - Ich wusste gar nicht, dass ich so viele Frauen auf einmal lieben kann. Wenn du es schaffst ganz tief aus deinem Herzen zu lieben, dich zu lieben, dann kannst du das auch bei allen anderen, ganz egal, ob dieser Mensch 30 Jahre jünger/älter, dick, dünn, traurig, zornig oder faltig ist. Egal, ob obdachlos, Geringverdiener oder Millionär. Du findest diesen Menschen einfach nur wunderschön. Und das durften wir auf Mallorca erleben. Liebe ist die größte Schwingung auf der Erde. Und dein Leben fordert sich auf in allem nur die Liebe zu sehen!!! Nicht nur in den schönen Momenten, sondern vor allem in den nicht so schönen Momenten - bei Menschen, die dich verletzt oder enttäuscht haben und genau in diesen Situationen, wo es dir noch schwer fällt. Frage dich immer wieder, wie kannst du der Liebe noch mehr Ausdruck verleihen?

Liebe ist die einzige Macht, die im Stande ist, einen Feind in einen Freund zu verwandeln. – Martin Luther King

Über das Verwandeln von negativen Gefühlen in Liebe werden immer mehr Altlasten, alte Programmierungen und alte Strukturen “aufgelöst” und wir erfahren einen grundlegenden Wandel, der nach und nach größere Züge annimmt. Jeder Einzelne von uns trägt zum Kollektiv der Erde bei. Also auch DU! Durch deine neuen, harmonischen Empfindungen werden Prozesse in Gang gesetzt, die das gesamte menschliche Kollektiv erreichen und grundlegend verändern. Meine liebe Seelenschwester, mein lieber Seelenbruder, erkenne das Potenzial deiner eigenen Selbstliebe. Die Zeiten, in denen der größte Teil der Menschheit mit schattenlastigen Bewusstseinszuständen, sprich mit inneren Konflikten zu kämpfen hatte und generell Bindungen, Beziehungen und Umstände erfuhr, die konfliktreicher Natur waren, ist kurz davor, für sehr viele Menschen zu enden, da wir gerade mitten im Heilungsprozess unseres Emotionalkörpers stecken. Wir steuern auf ein neues Level zu, einen Höhepunkt, einen Abschluss, der schon seit Monaten vonstatten geht. Wir werden wieder lernen unsere Komfortzone zu verlassen, ins Handeln zu kommen, unsere tiefsten Ängste zu überwinden, um uns selbst vollständig verwirklichen zu können. Die Kraft der Selbstliebe ist immens und verleiht deinem Leben einen ganz neuen Glanz - und es lässt dich neue Erfahrungen machen, die du vielleicht bisher noch nicht kanntest.

Ja, ich weiß, und sobald du die Antwort hast, ändert das Leben die Frage. Leben kann manchmal so schwer sein. Aber wenn es keine Probleme gäbe zum Lösen, dann gäbe es die Erde wahrscheinlich gar nicht, denn dann bräuchten wir sie nicht. Also sei dankbar!! Dankbar für wirklich alles!! Auch das ist eine der hochschwingenden Energien in unserem Universum.

A skinny aura is so 90s, my darling!

Wie Osho schon früher sagte, Liebe beginnt nach den Flitterwochen - so ist es unser Jeder Job, Altes zu heilen und Liebe in der Welt zu verteilen. So heilen wir auch die Erde. Und so erlauben wir es auch Mitmenschen, ihren eigenen Weg zu gehen. Wenn du dein Licht zum Strahlen bringst, oh ja, dann wirst du in der jetzigen Zeitphase auch Erfahrungen des Neids machen, der Missgunst. All das schmerzt - aber auch das lässt sich verwandeln und macht dich im Nachhinein noch stärker. Du wirst noch tiefer bei dir ankommen. Und du wirst all jene erheben, die spüren, dass sie auch ihr Licht ins Strahlen bringen wollen. Der einzige Ausdruck der Seele ist pure Liebe. Die Seele kennt auch kein gut oder schlecht. Für sie ist alles Erfahrung. Ich freue mich sehr, dich ein kleines Stück deines Weges begleiten zu dürfen.

Für alle Wiesbadener: Ich gebe am 13. Oktober meine letzte Unterrichtsstunde bei NOW Yoga. Es sind eines meiner Lieblingsstunden und es fällt mir wirklich schwer, aber es darf etwas Neues kommen. Schaut immer mal nach auf meiner Website - nach und nach wird immer mehr auf der Workshop-/und Retreatseite zu entdecken sein - auch für Wiesbaden. Da ich alles selbst mache und das echt viel Arbeit ist, dauert es leider manchmal etwas länger.

Retreats for the soul!

IBIZA: Vielleicht hast du Lust, deinen Sommer noch etwas zu verlängern. Es geht zusammen mit Vesela vom Yogastudio Yoga-Rendezvous aus Österreich am 06. Oktober für eine Woche nach Ibiza zum Gipsy Summer Bohemian Island Yoga Retreat. Inside Flow, Kundalini Yoga, Bowspring Yoga und Yin Yoga gibt es, eine Neumondzeremonie, Strandtage, wir üben spielerisch Handstand und genießen den hauseigenen Pool. Wenn dein Herz hüpft, nutze die Chance. Es ist ein letzter Platz frei geworden.

••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

MARRAKECH: Übrigens das Soul on Fire Urban Retreat in Marrakech ist auch fertig, mir fehlt nur noch eine marokkanische Unterschrift. Das ist wohl ein südländisches Gen-Phänomen ;).

RISHIKESH: Aber es geht im März schon nach Nordindien in die Welthauptstadt des Yoga - nach Rishikesh zum The journey home Holistic Yoga Retreat. Es gibt drei letzte Plätze und es wird eine ganz besondere Reise. Es ist genau der Ort, wo meine spirituelle Reise vor vielen Jahren angefangen hat. Bist du bereit für Indien?

••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Und es geht wieder nach Mallorca zum Fire & Nectar Holistic Yoga Retreat ins Cal Reiet, eine extrem schöne, neue Location in Santanji, die für mich schönste Gegend Mallorca´s umgeben von den Karibikstränden Europas - sichere dir den Frühbucherrabatt und spare 100 Euro bis 31.03.2019. Das Fire & Nectar Retreat zusammen mit Claudi ist so aufgebaut wie das Light on Your Grace-Retreat.

••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

SAHARA DESERT: Und du darfst dich auf Marokkos Sahara Wüste freuen - Ostern 2020. Das Love & Bliss Holistic Yoga Retreat. Die Vorfreude ist jetzt schon riesig!

••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Please help! Deine Stimme zählt.

Für alle, die es noch nicht mitbekommen haben, in Frankfurt ist es nicht mehr erlaubt, kommerziellen Sport in allen Grünflächenanlagen (inklusive dem Frankfurter Stadtwald) anzubieten. Das betrifft alle von uns, denn so ein Verbot kann auch in deine Stadt kommen. Egal, ob Personal Trainer, kleine/große Gruppen, ob Boot Camp, Tai Chi, Yoga, Mama-Baby-Workouts, Gruppen für Krebspatienten oder geführte Jogging-Gruppen. All das ist jetzt verboten worden (die Satzung gibt es seit 21 Jahren, es wurde aber immer toleriert). In einer Zeit, wo der Westen im Bewegungsmangel steckt und das sogar immer mehr die Folgen von Tod sind (neue Studie von WHO), ist es ein Unding, was die Stadt Frankfurt hier macht. Und ein Image-Schaden als Sportstadt hat sie jetzt sowieso. Leider, leider gibt es bisher keine News dazu - die Presse hat viel darüber berichtet - im Moment ist es sehr ruhig. Vom Grünflächenamt bekomme ich keine Antwort mehr - und so heißt es für mich, dass ich mich nun an den Bürgermeister wende. Drückt mir die Daumen!

Mit deiner Unterschrift unterstützt du die Petition: https://www.openpetition.eu/petition/online/aenderung-gruenanlagensatzung-zum-erhalt-gesunder-buerger#petition-main

Du zauberst mir damit ein Lächeln ins Gesicht.

Alte Systeme kämpfen um ihre Macht. Eine auf Ego basierte Reaktion. Aber das wird nicht mehr lange halten. Weder in der Politik, noch in den Institutionen der Religionen. Alle Systeme, die Regeln schaffen, woraus Dogmas entstehen, alle Systeme, die manipulieren (mitunter auch aus gutem Willen), die nicht auf Liebe basiert sind, brechen mehr und mehr, auch wenn sie noch so sehr kämpfen. Alte Muster, Muster der Vergangenheit schreien nach Veränderung und möchten in die Liebe geführt werden!

As you vibrate, the universe vibrates with you.

My soul family! Ich wünsche DIR einen wunderschönen, farbenreichen Herbst. Lasst uns aus dem Herzen heraus leben und das Leben feiern - an jedem Tag und in jeder Sekunde! Wir dürfen uns gegenseitig immer wieder daran erinnern, uns unterstützen und gegenseitig anheben - das nenne ich Community! Sei gut zu dir, nimm dich in den Arm, tu etwas für dich und trage dich auf Händen! Gehe den Weg deines eigenen Herzens!

Liebe! Liebe dich! Liebe deine Mitmenschen! Liebe die Natur! Love is a superpower! ♡ Vergiss das nicht!

Vielen Dank, dass es dich gibt. Vielen Dank für deinen Mut und für deine Unterstützung. Danke dafür, dass ich meine Vision mit dir teilen darf. Ich bin für dich da, wenn du möchtest.

Eine große Umarmung! Deine Nadine Sundri Narayan

••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Das könnte dich auch interessieren:

WELCOME!
Ich bin Nadine, Großstadtmensch, Yogini, Spiritjunkie, 
Knöpfchendrücker, Weltentdecker und Hippie im Herzen Was dich erwartet bei Nadine Gerhardt Mag? 
Hier erfährst du mehr. 
Mehr anzeigen
KONTAKT
SCHLAGWÖRTER
SUCHEN
STAY CONNECTED!
  • Facebook - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle
  • YouTube - Grau Kreis
Offenlegung:  Einige Beiträge enthalten Affiliate- oder Partnerlinks. Diese unterstützen die Aufrechterhaltung dieses Blogs, der, wie du dir
sicher vorstellen kannst, nur durch sehr viel Herzblut und Zeit so sehr strahlt und lebt. Bitte hab dafür Verständnis. Du hast Interesse an einer Kooperation oder Partnerschaft oder möchtest meine Expertise buchen?  Ich freue mich über eine Nachricht.
WEBSITE NADINE
FACEBOOK
GET IN TOUCH
LOVELETTER

Der Blog für Yoga, Reisen und spirituellen Lifestyle

Folge Nadine Gerhardt Magazine

  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle
  • Pinterest - Black Circle

© 2017 Nadine Gerhardt. All rights reserved.