• Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle
  • Pinterest - Black Circle
Nadine Gerhardt Magazine.png

Yoga Cuisine ❤ Wintersalat mit Rotkraut und Nüssen


Salat im Winter? Aber sicher doch!

Gerade im Winter benötigen wir mehr Vitamine, essen jedoch aus Gewohnheit weniger Gemüse. Dabei gibt es auch im Winter tolle Gemüsesorten, wie Kraut, rot Rüben, Vogerlsalat, Fenchel, etc. Ebenso sind Sprossen eine tolle Alternative! Sie sind wahre Nährstoffbomben und liefern wichtige Vitamine und viel Eiweiß, außerdem haben sie mehr Ballaststoffe als die meisten Gemüsesorten.

••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Wintersalat mit Rotkraut und Nüssen

Das brauchst du für 4 Portionen:

300 g Rotkraut 2 EL Zitronensaft 2 Stk. Jungzwiebeln ½ Stk. Granatapfel 4 Datteln 1 Handvoll Nüsse nach Wahl 1 EL Dattelsirup, alternativ Agavensirup

Bei Belieben Ziegenkäse und Kresse

Dressing: 1 EL Dattelsirup, alternativ Agavensirup 1 EL Preiselbeermarmelade 50 ml Orangensaft (frisch gepresst) 1 EL Zitronensaft 3 EL Öl Salz & Pfeffer

••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

ZUBEREITUNG

1. Rotkraut putzen, fein hobeln, mit Salz und Zitronensaft vermischen, mit den Händen etwas durchkneten und ziehen lassen.

2. Jungzwiebeln putzen, in feine Ringe schneiden. Granatapfelkerne auslösen. Datteln in kleine Stücke schneiden.

3. Nüsse in der Pfanne rösten und mit 1 EL Dattelsirup karamellisieren. (Vorsicht verbrennt schnell!)

4. In einem Schraubglas Preiselbeermarmelade, Dattelsirup, Orangen- und Zitronensaft, Öl, Salz und Pfeffer zu einem Dressing mixen.

5. Rotkraut, Granatpfelkerne und Jungzwiebeln mit dem Dressing vermischen. Salat portionsweise mit Nüssen und Ziegenkäse anrichten.

6. Dazu passt am besten selbst gebackenes Vollkornbrot. Das Rezept dazu findest du hier.

Bon Appétit!

••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

ANDREA GRABNER

Andrea lebt im schönen Oberösterreich und ist ausgebildetete Ernährungstrainerin und die Gründerin von Yoga Cuisine. Genau genommen ist sie eine Yoga „addicted“ Linzerin und die rechte Hand des Yogastudio Yoga-Rendezvous. Und wenn Andrea nicht Yoga praktiziert oder in den Bergen wandert, arbeitet sie an ihrer Diplomarbeit.

Blog: www.yoga-cuisine.com

Kontakt: hello@yoga-cuisine.com

Facebook: Yoga Cuisine

Instagram: yoga.cuisine

Andrea Grabner - Yoga Cuisine & Yoga Rendezvous Linz

www.yoga-cuisine.com www.yoga-rendezvous.com

••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Du hast das Rezept schon ausprobiert und willst von deinen Erfahrungen berichten?

Du wünschst dir ein bestimmtes Rezept? Schreibe es gern in die Kommentare.

Das könnte dich auch interessieren:

WELCOME!
Ich bin Nadine, Großstadtmensch, Yogini, Spiritjunkie, 
Knöpfchendrücker, Weltentdecker und Hippie im Herzen Was dich erwartet bei Nadine Gerhardt Mag? 
Hier erfährst du mehr. 
Mehr anzeigen
KONTAKT
SCHLAGWÖRTER
SUCHEN
STAY CONNECTED!
  • Facebook - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle
  • YouTube - Grau Kreis
Offenlegung:  Einige Beiträge enthalten Affiliate- oder Partnerlinks. Diese unterstützen die Aufrechterhaltung dieses Blogs, der, wie du dir
sicher vorstellen kannst, nur durch sehr viel Herzblut und Zeit so sehr strahlt und lebt. Bitte hab dafür Verständnis. Du hast Interesse an einer Kooperation oder Partnerschaft oder möchtest meine Expertise buchen?  Ich freue mich über eine Nachricht.
WEBSITE NADINE
FACEBOOK
GET IN TOUCH
LOVELETTER

Der Blog für Yoga, Reisen und spirituellen Lifestyle

Folge Nadine Gerhardt Magazine

  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle
  • Pinterest - Black Circle

© 2017 Nadine Gerhardt. All rights reserved.