• Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle
  • Pinterest - Black Circle
Nadine Gerhardt Magazine.png

Everyday Kundalini Chic! Wie du die richtige Kundalini Yoga Kleidung findest


Wo finde ich eigentlich die richtige Kleidung für Kundalini Yoga?

So oft werde ich nach meiner Yogakleidung gefragt - und darauf möchte ich in diesem Artikel eingehen. Geschmäcker sind bekanntlich verschieden und wenn du denselben Geschmack hast wie ich, dann bist du hier richtig.

Kundalini Yoga Kleidung? Was bedeutet das genau?

Ganz, ganz wichtig vorab. Nichts davon "brauchst" du, denn du kannst mit deiner ältesten Jogginghose und einem alten, zerrissenen T-Shirt Kundalini Yoga praktizieren. Wie bei allen Yogaformen geht es nicht ums Äußere, um die fancy Yogaleggings oder das coolste Kopftuch und ich würde behaupten, im klassischen Kundalini Yoga wird das auch am meisten gelebt.

Und doch ist es auch bei der geliebten Praxis schön, wenn man sich über die eigene Kleidung freut und noch mehr wenn man sich darin wohlfühlt. Ich habe 2,5 Monate am Stück tagtäglich indische Walla-Walla-Kleidung und Turbane in den verschiedensten Farben getragen und durfte die Erfahrung machen, dass es mir nicht entspricht. Das für mich Wichtigste ist, authentisch zu sein und zu bleiben. Meine Yoga Kleidung hat sich mit der Zeit trotzdem verändert. Aus viel Schwarz ist viel Weiß geworden. Bunte Farben habe ich schon immer gerne getragen.

Jede Farbe hat einen Effekt auf dich und auch auf dein Umfeld (in Kürze gehe ich in einem anderen Artikel gerne auch tiefer auf das Thema Farblehre ein). In diesem Artikel befassen wir uns mit weiß und hellen Farben, denn das entspricht der Tradition von Kundalini Yoga.

Warum wird beim Kundalini Yoga traditionell hauptsächlich weiß getragen?

Die weiße Kleidung hat einen positiven Effekt auf das individuelle und kollektive Energiefeld und fördert die eigene Neutralität. Probiere es aus. Früher war weiß überhaupt gar nicht meins. Meine Kundalini Yogalehrerin Gurmukh hat uns damals die Aufgabe gegeben, es auszutesten. Ich habe mich also inmitten von 80 weiß gekleideten Yogis ganz in schwarz gekleidet. Klar, du kommst dir damit auch so schon wie ein Außerirdischer vor. Um aber nur auf die Farbe einzugehen, es ist wirklich ein Unterschied, ob du weiß oder z. b. schwarz trägst.

Teste es aus. Frage dich selbst.. würdest du einem Freund, der an Depressionen leidet, eher schwarze oder weiße Kleidung empfehlen? Einer Frau, die an Unterleibsthemen leidet, weiße und hautfarbene Unterwäsche oder schwarze Unterwäsche empfehlen? Vielleicht kommt dir sogar der Gedanke, dass du dir darüber noch nie Gedanken gemacht hast :) - und das ist auch völlig fein. Dazu lade ich dich hiermit ein! Und noch besser! Mache selbst die Erfahrung und spüre, welche Farbe und welche Kleidung dir gut tut.

Aus meiner Erfahrung kann ich dir sagen, dass weiße und dazu noch schöne und undurchsichtige Yogakleidung seeehr schwer zu bekommen ist. Ich halte immer Augen und Ohren offen und schnappe zu, wenn sich das Richtige vor meinem Auge zeigt. Deutsche Anbieter und auch der größte amerikanische Yogakleidungshersteller mit den Zitronen ;) haben kaum Zugang zu weiß und ziehen ihre Kunden lieber in dunkel und schwarz an.

Daher fangen wir mit meinen Empfehlungen an...

Von wem ist das Mantra T-Shirt?

Diese Frage kam nun schon öfter und ja, ich mag dieses schöne Adi Shakti-T-Shirt sehr. Das Adi Shakti T-Shirt ist ein Kundalini T-Shirt, welches zwei Freunde von mir entworfen haben. Genauer gesagt Raffael und Manfred zusammen mit ihrer Freundin Susie Kennet mit ihrem Herzensprojekt Waheguruwisdom. Ihnen war es ein Anliegen, Kundalini Mantras und damit auch deren Energie auf T-Shirts abzudrucken und tadaaa, sie haben es im letzten Jahr in die Tat umgesetzt. Hier sind meine 3 Best-Of Kundalini Mantra Shirts (PS. Ich trage 36 und habe das Damen-Shirt Gr. M):

Adi Shakti: Das Adi Shakti-Mantra ist das T-Shirt für alle Superwomen da draußen! Ein Frauenmantra. Das Mantra bringt dich in Verbindung mit "The Divine Mother" und in deine grenzenlose kreative Kraft. Wir Frauen sind Teil des Ganzen und aktive Gestalterinnen unseres eigenen Lebens und werden geschützt. Adi Shakti hat die Kraft, dich zu unterstützen und dich von Unsicherheiten, welche dein freies Handeln blockieren, zu befreien. Das Adi Shakti T-Shirt hier bestellen.

Aad Guray Nameh: Das Kundalini Schutzmantra, welches zu jeder Klasse am Anfang zusammen mit dem Adi Mantra gechantet wird. Es hilft dir bei Ängsten und Unsicherheiten, indem es ein beschützendes Energiefeld um dich kreiert. Übersetzt bedeutet dies: Ich verbinde mich mit der Weisheit, die immer war, ist und immer sein wird. Über diesen Link kannst du das Aad Guray Nameh T-Shirt bestellen.

Ek Ong Kar: Das Power-Mantra Ek Ong Kar, Teil unserer morgendlichen Sadhana. Gott/Schöpfer/Universum und ich sind eins ist hier die Übersetzung. Das Mantra verbindet deine Seele mit der universellen Seele. Es ist die Telefonnummer zum Universum, zur alles umfassenden Liebe, die uns beschützt und immer da ist, wenn wir uns ihr öffnen. Es ist der Schlüssel zum passenden Tor. Das Ek Ong Kar T-Shirt hier bestellen.

Weiße Yogaleggings

Oh! Oh! Das war jahrelanges Ausprobieren. In Deutschland habe ich noch keine Einzige bekommen. Das Problem hatte ich ja oben schon erläutert. Deswegen dürfen es mittlerweile auch helle Yogaleggings sein. Ich kaufe immer auf meinen Reisen ein, wenn ich mit den Yogaretreats wie z. B. in Südafrika oder wenn privat unterwegs bin, oder ich bestelle über Onlineseiten, denn andere gute Möglichkeiten habe ich bisher nicht gefunden.

Ich praktiziere mehrmals täglich Yoga, ziehe mich dadurch auch manchmal mehrmals täglich um und ich glaube, ich habe schon so ziemlich jede Marke ausprobiert. Ich bekomme die Krise, wenn sich Yogaleggings am Bauch runterrollen oder die Hose rutscht und du das Gefühl hast, dass du Windeln an hast. Ganz schrecklich finde ich auch, wenn die Yogaleggings wie eine Baggy schon viel zu tief sitzt. Und auch einschneiden sollte sie nicht. Ich habe für wahrscheinlich ganze vier Wochen Yogaleggings in meinem Schrank und daher kann ich groß behaupten, dass ich ein ausgezeichnetes Testimonial bin. ; )

Meine Best-Of-Yogaleggings:

Die allermeisten Yogaleggings habe ich von meiner Lieblingsmarke Beyond Yoga aus Amerika. Hier zahlt man für die Qualität, denn sie sitzt 1a und ist auch noch samtig weich. Schnell sollte man sein, denn die Amerikaner sind nicht so schüchtern und tragen supergerne weiß & hell, daher sind diese immer ganz schnell ausverkauft. Auch meine Mentorin Gurmukh trägt sehr viel Beyond Yoga. Bis vor zwei Wochen war es nicht möglich, Bestellungen aus Europa zu tätigen, denn das hatten sie für ein Jahr eingestellt. Woohoo! Umso mehr freue ich mich, dass es wieder möglich ist - weiß ist Stand heute leider trotzdem im Moment ausverkauft. Hier noch die Alternative, falls du nicht in den USA bestellen möchtest:

Hier eine Beyond Yogaleggings über einen Amazon-Anbieter (weiß leider aktuell auch dort ausverkauft):

Mit Klick auf das Foto gelangst du direkt zum Produkt auf Amazon

Diese Tops von Beyond Yoga sind auch großartig (habe ich in weiß & versch. Grautönen):

Mit Klick auf das Foto gelangst du direkt zum Produkt auf Amazon

Welche Shops ich dir noch empfehlen kann:

www.revolve.com (USA, Zoll etc wird schon reingerechnet, Rücksendung NEU innerhalb Deutschlands), www.thesportsedit.com (UK), www.carbon38.com (USA), www.asos.com (UK)

Ich bestelle auch immer mal Teile, die nicht bei der Sportswear zu finden sind und manchmal passt auch das. Es gibt natürlich noch andere Möglichkeiten. Ich beschränke mich hier ausschließlich auf meinen Geschmack und gebe dir nur das weiter, von dem ich überzeugt bin und gute Erfahrungen gemacht habe.

Und hier noch zwei weitere Empfehlungen für Kundalini Yogakleidung:

Der Shop von Myrah Penaloza! Wunderschöne Teile aus ganz tollem Stoff. Die Fotos alleine sind schon so ansprechend und die Namen der einzelnen Kleidungsstücke lassen die Kundalini Herzen höher schlagen: Aquarian Gown, Royal Lavender Butterfly Tunic usw! Schau einfach mal bei Myrah vorbei. Hier geht es zu ihrem US-Shop.

Und wem dieser Style gefällt, dem kann ich noch die Guru Jagat Collection empfehlen. Guru Jagat ist eine amerikanische Kundalini Yogalehrerin mit Studios in LA, New York und auf Mallorca. Hier geht es zu ihrem Shop.

Das Kopftuch

Ich empfehle ein größeres, weiches Tuch, um über das Kronenchakra und die Schultern zu legen bei der Meditation und bei der Sadhana. Traditionell wird im Kundalini Yoga oft ein Turban getragen. Ich habe es viele, viele Male probiert, aber meins ist es nicht. Den Turban kennen wir schon aus alten Traditionen. Ein Tuch über deinen Kopf wie auch der Turban selbst schützt dein Kronenchakra. Du kannst mehr bei dir bleiben und der Weg in die Innenschau wird dir leichter fallen. Beim Turban kommt u.a. noch dazu, dass deine Meridianpunkte rund um den Haaransatz über das feste Binden stimuliert werden. Für den Einen ist ein Turban oder Kopftuch wichtig (manche bekommen Kopfschmerzen bei tiefen Meditationen, wenn sie keinen Turban tragen), für mich nicht. So individuell sind die Menschen. Dem Einen wird es schneller kalt, dem anderen nicht. In beiden Dingen ist das wertfrei zu sehen. Ich animiere dich, es auszuprobieren. Gerne auch über einen längeren Zeitraum, um deine eigenen Erfahrungen zu machen. Ich entscheide immer aus dem Impuls heraus und trage regelmäßig ein großes Tuch über Kopf und Schultern. Eines deiner Lieblingstücher oder eine dünne Decke ist dafür auch geeignet.

Die schöne Alternative aus Amerika: Holly Hoover mit dem Etsy-Shop The Sangat. Man findet sie auch auf den großen Kundalini Yoga Festivals wie Summer Solstice etc in Amerika. Hier geht es zum The Sangat Shop.

Savasana / Kopftuch:

Mit Klick auf das Foto gelangst du direkt zum Produkt auf Amazon

Und noch was Schönes...

Chandra Costanza Coletti ist Illustratorin und zaubert solche wundervollen Kundalini- & Sat Nam Rasayan-Zeichnungen, die man hier erwerben kann von der Postkarte, bis Wallpaper und T-Shirts. Und hier ist Chandras Instagram-Account.

Sonst noch was? : )

Das Kundalini Schaffell

Yes! I love it! In meiner Kundalini Yoga-Praxis nutze ich immer das Yogafell. Ob beim klassischen Kundalini Yoga, Kundalini Boost oder bei der frühmorgendlichen Sadhana vor Sonnenaufgang. Auch bei Retreatreisen ist sie immer dabei. Ist es kühl, wärmt das Fell. Ist es warm, kühlt das Fell. Das Sitzen ist viel, viel schöner.

Naturasan Schaffell:

Mit Klick auf das Foto gelangst du direkt zum Produkt auf Amazon

Kleenex

Yes! Yes! Yes! Das solltest du mindestens beim Kundalini Yoga immer in der Nähe deiner Yogamatte griffbereit haben. Viel Pranayama, viel Feueratem führt dazu, die Nase richtig frei machen zu wollen. Und Tränen fließen auch immer mal wieder.

Die stylische Variante (meine Eigene hab ich beim Soul on Fire Urban Yoga Retreat in einem kleinen Laden in der Nähe unseres Riads in Marrakech gekauft):

Mit Klick auf das Foto gelangst du direkt zum Produkt auf Amazon

Viel Freude beim Shoppen! Deine Nadine!

••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

#kundaliniyogakleidung #kundaliniyogawear #kundalinikopftuch #kundalinichic

Das könnte dich auch interessieren:

WELCOME!
Ich bin Nadine, Großstadtmensch, Yogini, Spiritjunkie, 
Knöpfchendrücker, Weltentdecker und Hippie im Herzen Was dich erwartet bei Nadine Gerhardt Mag? 
Hier erfährst du mehr. 
Mehr anzeigen
KONTAKT
SCHLAGWÖRTER
SUCHEN
STAY CONNECTED!
  • Facebook - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle
  • YouTube - Grau Kreis
Offenlegung:  Einige Beiträge enthalten Affiliate- oder Partnerlinks. Diese unterstützen die Aufrechterhaltung dieses Blogs, der, wie du dir
sicher vorstellen kannst, nur durch sehr viel Herzblut und Zeit so sehr strahlt und lebt. Bitte hab dafür Verständnis. Du hast Interesse an einer Kooperation oder Partnerschaft oder möchtest meine Expertise buchen?  Ich freue mich über eine Nachricht.
WEBSITE NADINE
FACEBOOK
GET IN TOUCH
LOVELETTER

Der Blog für Yoga, Reisen und spirituellen Lifestyle

Folge Nadine Gerhardt Magazine

  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle
  • Pinterest - Black Circle

© 2017 Nadine Gerhardt. All rights reserved.